Abonnieren

Unternehmen

Tankreinigung in den ersten Jahren


Federsel Tankschutz GmbH – 50 Jahre Geschichte.

Als eine der wenigen Firmen Deutschlands fertigen wir Innenhüllen aus heizölbeständigem Kunststoff-Folie – geeignet auch für Dieselkraftstoff; darüber hinaus besitzen wir die bauaufsichtliche Zulassung zur Fertigung von Hüllen für Dieselkraftstoff bis 20% Biodieselanteil, Flüssigdünger AHL (Ammoniumnitrat-Harnstoff-Lösung) und AdBlue (Reduktionsmittel für dieselbetriebene Fahrzeuge).

Alle Folien konfektionieren wir nach den bewährten Folienschweißverfahren bis zu einer Größe von 100.000 Litern. Als Fachbetrieb unterliegen wir der jährlichen Kunststoffschweißerprüfung, sowie der 2-jährigen Prüfung durch den TÜV-Süd und der 5-jährigen Überprüfung durch das Deutsche Institut für Bautechnik, Berlin.

Werkstoff und Materialeigenschaften nach gültigen Güte- und Prüfbestimmungen.

Der Werkstoff und die Materialeigenschaften unserer Innenhüllen sind nach den neuesten, gültigen Güte- und Prüfbestimmungen für Einlagen mit Lecksicherungsanzeigengeräten geprüft und zugelassen. Weiterhin ist unserem Unternehmen ein Dienstleistungsunternehmen angegliedert, der alle anfallenden Arbeiten im Tankschutzbereich wie Reinigungen, Stilllegungen und Demonatgen bis hin zur Erstellung von Neuanlagen ausführt.


federsel-tankschutz-augsburg

Federsel Tankschutz GmbH in Augsburg – seit 50 Jahren als Inhabergeführtes Unternehmen im Bereich Tankschutz tätig.

1966

unternehmen2

Gründung der Firma H. Federsel und K. Hopfner Technisches Büro für Tank- und Bodenschutz 8901 Neusäß bei Augsburg

ab 1972

Bauartzulassungs-Bescheinigung Bauartzulassungs-Bescheinigung durch die Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig – Leckschutzauskleidungen für zylindrische Stahltanks.

1977

Umfirmierung in: Herbert Federsel Tankschutz GmbH Kaspar-Reiter-Weg, Augsburg

1987

Einstieg von Thomas Federsel in das Unternehmen des Vaters nach erfolgreicher Ausbildung zum Zentralheizungs- und Lüftungsbauer.

1989

Fortbildungsmaßnahmen Thomas Federsel Diverse Prüfungen durch Herrn Thomas Federsel zum verantwortlichen Sachkundigen in den Bereichen Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und Einbau Leckschutzauskleidung mit Leckanzeiger an der Akademie TÜV Bayern GmbH.

1991

Ausbau der Geschäftsführung Thomas Federsel erhält die Ernennung zum 2. Geschäftsführer.

ab 1993

Bauartzulassungs-Bescheinigung Bauartzulassungs-Bescheinigung durch die Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig – Leckschutzauskleidungen für rechteckige Stahltanks.

1995 – 2000

unternehmen2

Erweiterung der Betriebsstätte In den weiteren Jahren erfolgte die Erbauung der firmeneigenen Geschäftsräume, Produktions- und Lagerstätten in Augsburg-Lechhausen, Dasinger Straße 2a in Eigenleistung.

ab 2001

unternehmen

Produktzertifizierungen und Zulassungen Produktzertifizierung und somit Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung durch das Deutsche Institut für Bautechnik in Berlin. Leckschutzauskleidungen für zylindrische und rechteckige Stahl- und GFK Tanks.

seit 2004

logo-tankschutz-federsel-augsburg

Umfirmierung Herr Thomas Federsel übernimmt die alleinige Geschäftsführung. Das Unternehmen wird umfirmiert in: Federsel Tankschutz GmbH Dasinger Str. 2a 86165 Augsburg

2010

Erweiterung der Geschäftsbereiche Übernahme der Geschäftsbereiche: Tankschutz Sailer Tankanlagen GmbH, Augsburg

Wünschen Sie weitere Informationen?

Rufen Sie uns an unter (0821) - 70 20 92 oder nutzen Sie unser Anfrageformular für erste Details.
Gerne berät Sie im Anschluß einer unserer Mitarbeiter ausführlich zum Thema.

Federsel Tankschutz GmbH | Dasinger Str. 2a | 86165 Augsburg | Telefon 0821 - 70 20 92 | E-Mail info@tankschutz-federsel.de